N E W S - Ticker M E H R ...
++ Schnupperflüge nach Absprache jederzeit möglich ++
++ Schulungen finden laufend statt ++
++ Schnupperflüge nach Absprache jederzeit möglich ++
++ Schulungen finden laufend statt ++
++ Schnupperflüge nach Absprache jederzeit möglich ++
++ Schulungen finden laufend statt ++
++ Schnupperflüge nach Absprache jederzeit möglich ++
++ Schulungen finden laufend statt ++

Cirrus SR20

D-EDWF

Navigation

zurück

 

zur Charterpreisübersicht

 

 

 

Die Cirrus SR-20 ist ein 1-motoriger Tiefddecker aus Verbundwerkstoff mit Kolbentriebwerk und 4 Sitzen. Cirrus Design ist ein äußerst ungewöhnlicher Hersteller aus den USA. Cirrus ist der erste amerikanische Flugzeugbauer, der sich wie Diamond Aircraft auf den Kunststoffflugzeugbau einließ und damit äußerst erfolgreich ist. Die Cirrus SR-20 ist vollständig mit digitaler Avionik ausgestattet - einem 10 Zoll großen Primary Flight Display und einer Multifunktionsanzeige. Zwei Garmin-Displays liefern GPS-Navigation, herkömmliche Radionavigation und Funkverbindung. Die SR20 wird, wie die schnellere und stärker motorisierte SR22, mit einem großen Fallschirm ausgestattet, der im Notfall entfaltet werden kann, um das gesamte Flugzeug sicher zu Boden zu bringen.

- Crew: Ein Pilot
- Kapazität: drei Passagiere
- Länge: 7,92 m
- Spannweite: 11,68 m
- Höhe: 2,7 m
- Antrieb: 1 x Continental TCM IO-360-ES Triebwerk mit 149 kW
- Leergewicht: 965 kg
- Max. Startgewicht: 1383 kg
- Reisegeschwindigkeit: ca. 290 km/h
- Dienstgipfelhöhe: ca. 5334 m
- max. Reichweite: 1450 km

Auch mit diesem Flugzeug könne Sie nach der Ausbildung zum Piloten Reiseziele anvisieren. Dieses Flugzeug eignet sich vor allem für Ziele, die in unseren Nachbarländern zu finden sind.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(c) 2011 Flieger Club Leer e.V. /revised edition 2015